Ein Land unter Stress — der Tschad

  • Donnerstag, 18. Dezember 2014, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 18. Dezember 2014, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 18. Dezember 2014, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Hunderttausende Flüchtlinge, die es zu betreuen gilt, grosse Armut und ein autoritäres Regime der Tschad steht unter Druck.

Kinder und Mütter sitzen auf einem Teppich.
Bildlegende: Viele Kinder leiden unter den Folgen von Unterernährung.

Ein Land inmitten von Konflikten, ein Land, das hunderttausende Flüchtlinge aufnimmt, ein Land, das fast in Vergessenheit gerät. Das ist der Tschad. Und doch ein Land, das eine Schlüsselrolle spielt in der Region südlich der Sahara.

Eine Reportage von Arndt Peltner aus dem Tschad, und ein Gespräch von Christoph Keller mit dem Konfliktforscher Didier Péclard zur Frage, was geschieht, wenn ein Land wie der Tschad kollabiert.

Autor/in: Christoph Keller