Erich Fromms kleine Lebensschule

  • Freitag, 28. Dezember 2007, 9:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 28. Dezember 2007, 9:05 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 28. Dezember 2007, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Samstag, 29. Dezember 2007, 2:33 Uhr, DRS 4 News

Es ist nicht einfach Orientierung zu finden, inmitten all der Sinnangebote und Warenvielfalt, die unser Leben aktuell begleiten. Viel Wert wird auf Äusserlichkeiten gelegt, deren Wichtigkeit uns abhält herauszufinden, was wir wahrhaftig fühlen und was uns antreibt.

Das Ziel der Lebensschule nach Erich Fromm, dem berühmten Psychoanalytiker und Sozialpsychologen, ist die Fähigkeit nicht nur zu einer direkten Begegnung mit sich selbst, sondern auch mit anderen.

Rainer Funk ist Herausgeber der Werke Fromms und kannte ihn während vieler Jahre bis zu seinem Tod. In einem neuen Buch mit dem Titel «Erich Fromms kleine Lebensschule» hat der Psychoanalytiker Rainer Funk zusammengefasst, was uns hilft, ein Leben zu führen, das unseren Gefühlen nicht entfremdet ist.

Buch zur Sendung: Rainer Funk: Erich Fromms kleine Lebensschule. Herder Verlag, 2007.

Redaktion: Angelika Schett