Gibt es gute Gentechpflanzen?

  • Mittwoch, 21. November 2012, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 21. November 2012, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 21. November 2012, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 21. November 2012, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 22. November 2012, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 22. November 2012, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Gentech-Pflanzen haben einen schlechten Ruf. Sie gelten als überflüssig und mit Risiken behafet. Doch die Befürworter sagen, die Gentechnik entwickle sich so rasant, dass sie bald eine echte Option sein könnte - auch für die Schweiz.

Versuchsfeld mit Gentech-Weizen.
Bildlegende: Versuchsfeld mit Gentech-Weizen. Keystone

Verfeinerte Methoden und umweltfreundliche Anwendungen seien in Entwicklung und würden die grüne Gentechnik bald in eine neue Ära katapultieren. Was ist dran, an diesen Versprechungen?

Autor/in: Odette Frey