«Inner Earth»: Wie klingt die Erde?

  • Mittwoch, 14. Januar 2009, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 14. Januar 2009, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 14. Januar 2009, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 14. Januar 2009, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 15. Januar 2009, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 15. Januar 2009, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Ein Komponist und ein Professor für Geophysik schufen die erste Erdsinfonie. Sie haben mit «Inner Earth» seismische Wellen in Musik verwandelt.

Die Erde erzeugt Klänge. Nicht akustisch, sondern seismisch und ausserhalb unseres Hörvermögens. Seismische Wellen werden durch Erdbeben hervorgerufen, aber auch durch Vulkanausbrüche, Wind, Meeresbrandung, Verkehr, Explosionen.

Der Komponist Wolfgang Loos (KooKoon) hat in Zusammenarbeit mit mit Geophysik-Professor Frank Scherbaum diese Schwingungen mit aufwändigen Verfahren zu Instrumenten transformiert und zu fünf musikalischen Sätzen komponiert.

CD-Tipp
Kookoon: Inner Earth. Traumton Records, CD 4429-2