Kulturübergreifende Psychotherapie

  • Montag, 25. Februar 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 25. Februar 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Montag, 25. Februar 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Ein Recht auf psychische Hilfe: Gerade Flüchtlinge hätten diese oft dringend nötig. Doch funktioniert kulturübergreifende Psychotherapie?

Wenn Flüchtlinge in die Schweiz kommen, haben sie oft tragische oder traumatische Erlebnisse hinter sich.
Bildlegende: Wenn Flüchtlinge in die Schweiz kommen, haben sie oft tragische oder traumatische Erlebnisse hinter sich. Keystone

Wenn Flüchtlinge in die Schweiz kommen, haben sie oft tragische oder traumatische Erlebnisse hinter sich. Die einen finden sich trotzdem zu recht im neuen Leben, andere nicht. Sie werden krank, sind unglücklich, ihre Vergangenheit holt sie ein. Mit psychotherapeutischen Massnahmen kann ihnen geholfen werden.

Doch welcher Therapeut spricht tamilisch? Wie überwinden die Flüchtlinge ihre Angst, wer bezahlt den Dolmetscher, wenn sich denn überhaupt einer finden lässt?

Autor/in: Maya Brändli