Nelson Mandela: Der grosse Kämpfer für die Freiheit ist tot

  • Freitag, 6. Dezember 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 6. Dezember 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 6. Dezember 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Kaum ein anderer Politiker des letzten Jahrhunderts symbolisierte so eindrücklich den Traum der Menschen von einem Leben in Frieden und Freiheit wie der jetzt verstorbene Nelson Mandela.

Nelson Mandela in seinem Zuhause in Johannesburg, 2005.
Bildlegende: Nelson Mandela in seinem Zuhause in Johannesburg, 2005. Reuters

Er war Staatspräsident, Friedensnobelpreisträger und wurde zurecht oft mit Mahatma Gandhi verglichen. Für seinen Kontinent Afrika und sein Land Südafrika hat Nelson Mandela unendlich viel geleistet. Zu seinen grössten Verdiensten zählt der friedliche Übergang von der Apartheid zur Demokratie in Südafrika. Sein trotz langer Haft ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit hat die Bewunderung nicht nur seiner Landleute, sondern aller friedliebenden menschen weltweit hervorgerufen.

An die Person Nelson Mandela und an seine politische Leistung erinnert der ehemalige Südafrika Korrespondent Ruedi Küng.

Autor/in: Hansjörg Schultz