Sachbuch-Trio

  • Donnerstag, 25. April 2019, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 25. April 2019, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 25. April 2019, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Bewusstseinserweiterung, Untreue und die Aufzeichnungen eines Vergessenen im Sachbuch-Trio - Michael Poolan hat die Wirkungsgeschichte von LSD aufgearbeitet, Esther Perel die Auswirkungen von Affären untersucht und Günther Weisenborns Aufzeichnungen aus den Jahren 1942 - 45 erschrecken auch posthum.

Beiträge

  • Verändere dein Bewusstsein

    Tune in, turn on, drop out - das war das Mantra des LSD-Apologeten Timothy Leary Mitte der 60er-Jahre. Was es mit LSD wirklich auf sich hat und dass Leary und seine LSD-Jünger nur eine Episode sind, ist der Stoff des Buchs des US-amerikanischen Wissenschaftsjournalisten Michael Pollan.

    Michael Pollan: «Verändere dein Bewusstsein: Was uns die neue Psychedelik-Forschung über Sucht, Depression, Todesfurcht und Transzendenz lehrt» (Verlag: Kunstmann 2019)

    Adrian Kohler

  • Die Macht der Affäre

    Untreue gilt als der ultimative Verrat am Partner.

    Warum aber gehen Menschen fremd, sogar in glücklichen Beziehungen? Was sagen Affären über unsere Sehnsüchte und Ängste, aber auch über die Zeit aus, in der wir leben? Die renommierte Paartherapeutin Esther Perel geht den drängendsten Fragen nach.

    Esther Perel: Die Macht der Affäre. Warum wir betrügen und was wir daraus lernen können (Verlag: Harper Collins 2019)

    Ana Matijasevic

  • Memorial

    Erstmals 1948 erschienen, gibt die Neuauflage der Aufzeichnungen des widerständischen Autors Günther Weisenborn Einblick in die die Mechanismen des Nationalsozialismus. In den 276 Seiten vermittelt sich mehr von dieser Zeit, als viele Enzyklopädien und Geschichtsschreiber es wohl vermögen.

    Günther Weisenborn: Memorial (Verbrecher Verlag 2019)

    Bernadette Conrad

Autor/in: Adrian Kohler, Ana Matijasevic, Bernadette Conrad, Moderation: Bernard Senn, Redaktion: Noëmi Gradwohl