Warum der Front National wieder boomt

  • Dienstag, 22. Januar 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 22. Januar 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 22. Januar 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Frankreichs Rechtspartei Front National boomt. An der Spitze steht Marine Le Pen, die Anfang 2011 das Parteizepter von ihrem Vater übernommen hat. Ein Augenschein im Süden Frankreichs.

Parteichefin Marine Le Pen lässt sich von ihren Anhängern feiern.
Bildlegende: Parteichefin Marine Le Pen lässt sich von ihren Anhängern feiern. Keystone


6,5 Millionen Franzosen haben bei den letzten Präsidentschaftswahlen für die rechtsextreme Leaderin Le Pen gestimmt. Zum ersten Mal hat der Front National die scheinbar unüberwindbare Hürde des französischen Mehrheitswahlrechts genommen und den Sprung ins Parlament geschafft.

Ist die Ankündigung der Parteichefin Le Pen sie werde die Partei «entdämonisieren» also wahr geworden?  Ist Frankreichs Rechtsextreme heute eine Partei wie jede andere? Beim Front National jedenfalls herrscht Aufbruchstimmung. Sie sehen ihre Chefin bereits an der Spitze einer Volkspartei.

Autor/in: Margrit Hillmann