Abkehr von der Evolutionstheorie in der Türkei

Ab 2019 verschwindet Darwins Theorie von den Stundenplänen der türkischen Schüler. Offizielle Begründung des Bildungsministeriums: Sie sei zu kompliziert. Das ist nur eine von vielen Massnahmen, mit denen die türkische Regierung das Bildungssystem umkrempelt.

Ein Leherer erklärt drei Schülerinnen in Uniform etwas aus einem Buch.
Bildlegende: Bald wird Darwin aus den Klassenzimmern in der Türkei verbannt. Keystone

Weitere Themen:

  • Neuer Glanz in alten Gemäuern - das Victoria and Albert-Museum in London eröffnet seinen Erweiterungsbau.
  • Meister des Sprachspiels - der Schriftsteller und Dichter Ror Wolf feiert seinen 85. Geburtstag.
  • Zurück in die Vergangenheit - Deborah Feldman begibt sich in ihrem neuen Roman «Überbitten» auf Spurensuche.
  • Ruhe statt Hektik – eine Ausstellung über Niklaus von Flüe lädt ein zum Innehalten.
  • Knallbunt und superkitschig – das Pop-Art-Kunstwerk «Salvation Mountain» in Kalifornien

Moderation: Katharina Mutz, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität