Altersvorsorge für Kulturschaffende?

Viele Schweizer Kulturschaffende arbeiten auch nach dem Erreichen des Rentenalters weiter. Tun sie dies jedoch nur aus Lust an der Kunst oder auch aus finanziellen Gründen? Wir schauen, welche Möglichkeiten Künstlerinnen und Künstler haben, um im Alter nicht in finanzielle Not zu kommen.

Tun sie es aus Freude oder aus der Not? Kulturschaffende arbeiten bis ins hohe Alter.
Bildlegende: Tun sie es aus Freude oder aus der Not? Kulturschaffende arbeiten bis ins hohe Alter. Keystone

Weitere Themen des Mittags:

  • Nach einer Pause im letzten Jahr ist Diogenes heuer wieder mit einem grossen Stand an der Frankfurter Buchmesse präsent: Ein Gespräch mit Verleger Phillip Keel über den Entscheid.
  • Donaueschinger Musiktage: Drei Tage lang konnte man im süddeutschen Städtchen Neue Musik hören und erleben, wie sich zeitgenössische Musik zuweilen mit Death Metal mischt.

Moderation: Igor Basic