Bilanz nach 100 Tagen - der Chef der Pro Helvetia im Interview

Philippe Bischof steht an der Spitze der Kulturstiftung Pro Helvetia. Mit einem Jahresbudget von über 40 Millionen Franken fördert sie Kompositionen, Literatur, visuelle Kunst sowie Produktionen von Theater-, Musik- und Tanzensembles. Im Gespräch äussert sich Philippe Bischof zu seinen Plänen.

Ein Mann schaut freundlich in die Kamera
Bildlegende: Philippe Bischof Keystone

Weitere Themen:

  • Umstrittener Bilderverkauf - wieso sich ein US-amerikanisches Museum vor Gericht verantworten muss
  • Leidenschaftliche Liebe - bislang unbekannte Briefe von Simone de Beauvoir sind jetzt der Öffentlichkeit zugänglich
  • Strassenbau als Kunstform - im Tessin diskutieren Ingenieure und Architekten über das Bauen der Zukunft
  • Spiel mit den Möglichkeiten - das Museum Tinguely in Basel zeigt Arbeiten der Berliner Künstlerin Sofia Hultén
  • Bestenauslese der deutschsprachigen Inszenierungen – die Nominierungen zum 55. Berliner Theatertreffen sind bekannt

Moderation: Katharina Mutz, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität