Blick in die Feuilletons mit Nina Zimmer

Nina Zimmer hat einen der interessantesten Jobs der Museumsbranche. Denn die Bilder des Kunstsammlers Cornelius Gurlitt sind nun eingetroffen und bescheren dem Kunstmuseum Bern internationale Beachtung. Die mediale Aufmerksamkeit ist gross und die Fragen sind spannend. Wie geht Nina Zimmer damit um?

Porträt von Nina Zimmer
Bildlegende: Nina Zimmer übernahm 2016 die Leitung des Kunstmuseum Bern. Keystone

Weitere Themen:

  • Polo Hofer hat mehrere Generationen von Bands beeinflusst und inspiriert
  • Das italienische Kulturministerium beschlagnahmt das historische Archiv des Künstlers und Kunsthistorikers Giorgio Vasari
  • «Festival d'Avignon» - Was hat begeistert, was enttäuscht?
  • Streifzug durch Schweizer Museen: Heute mit dem Autor Arno Camenisch im «Bahnmuseum Albula» in Bergün

Moderation: Remo Vitelli