Brüssel - unkompliziert und hip

Die belgische Hauptstadt glänzt durch uneitles Selbstverständnis - und das eröffnet gerade für Kunstschaffende viele Freiräume. 

Ein Mann übt sich im Klettern an der Mauer des Cinquantenaire Monuments in Brüssel.
Bildlegende: Ein Mann übt sich im Klettern an der Mauer des Cinquantenaire Monuments in Brüssel. reuters

Weitere Themen des Vorabends

  • Musiksammler Marcel Cellier ist tot
  • Die Katze - älter als gedacht
  • Leitfaden für den Umgang mit arabischen Gästen

 

Moderation: Lislot Frei, Redaktion: Maya Brändli