Der Blick ins Feuilleton mit Philippe Bischof

Welche politische Verantwortung sollte die Kultur haben? Ein Gespräch mit Philippe Bischof, Leiter der Abteilung Kultur im baselstädtischen Präsidialdepartement über die aktuelle Basler Kulturpolitik und seine Beziehung zu Medien.

Philippe Bischof, Kultur-Chef von Basel Stadt.
Bildlegende: Philippe Bischof, Kultur-Chef von Basel Stadt. Børje Müller-Nolasco

Weitere Themen des Mittags:

  • Süddeutsche Zeitung: 2015 ist ein Jahr, in dem die Zahl 70 in Deutschland eine grosse Rolle spielt. 70 Jahre Befreiung von Auschwitz, 70 Jahre Kriegsende oder auch 70 Jahre CDU - alles Daten, in denen die deutschen Medien grosse Gedenkartikel brachten. Heute nun wird ein deutsches Leitmedium selber 70.
  • Theater Winkelwiese: Warum der neue Intendant Manuel Bürgin beim Stück «Märtyrerkomödie» gleich selber als Schauspieler auf der Bühne steht.
  • Centre Culturel Suisse: Eigentlich sei der Ort alles andere als perfekt, weder als Ausstellungsraum noch als Bühne. Das sagt Jean-Paul Felley, er leitet das CCS zusammen mit Oliver Kaeser. Nun feiert der Raum, der immer wieder neu erfunden werden will, sein 30jähriges Bestehen.

Moderation: Igor Basic, Redaktion: SRF2 Kultur Aktualität