Der Blick ins Feuilleton mit Thomas Stocker

Thomas Stocker ist ein renommierter Klimaforscher; er leitet die Abteilung für Klima- und Umweltphysik an der Uni Bern und soll im Oktober Präsident des Weltklimarats werden. In seiner Forschung beschäftigt er sich unter anderem mit Modellen von vergangenen und zukünftigen Klimaveränderungen.

Porträt von Thomas Stocker.
Bildlegende: Klimaforscher Thomas Stocker. keystone

Weitere Themen des Morgens:

  • Die Ausstellung «Short Cuts» im Kunsthaus Pasquart in Biel zeigt computergestützte Kunstobjekte seit den sechziger Jahren
  • Auf Schloss Prangins widmet sich das Nationalmuseum der historischen Neugestaltung der Schweiz, von Napoleon bis zum Wiener Kongress

Moderation: Patricia Moreno, Redaktion: Andreas Klaeui