Der Zweitling von Arundhati Roy

Arundhati Roy ist Indiens berühmteste Schriftstellerin. Ihr Ruhm gründet auf einem einzigen Buch: «Der Gott der kleinen Dinge». Zwanzig Jahre ist es her, dass das Schicksal der Zwillinge Rahel und Estha die Welt fesselte. Nun legt Roy ihren zweiten, lang erwarteten Roman vor. Wieder ein Wurf?

Arundhati Roy
Bildlegende: Arundhati Roy Keystone

Weitere Themen:

  • «Viceroy's house»: Ein Kinofilm erzählt die Geschichte der Unabhängigkeit Indiens.
  • Lucerne Festival: Der Start mit Chefdirigent Riccardo Chailly.
  • Gletscherschmelze: Warum die Hiobsbotschaft viele kalt lässt.
  • Schwarzgelbes Markenzeichen: Wie der Leopard ans Filmfestival Locarno kam.
  • Musizieren für den Frieden: Ein Konzertprojekt an der Grenze zwischen Nord- und Südkorea.
  • Soundcloud: Steht der Berliner Online-Musikdienst vor dem Aus?

Moderation: Oliver Meier, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität