Die reiche Geschichte des Opiums

Opium: Droge, Heilmittel und Stoff aus dem die Träume sind. Wohlige Träume, aber auch Alpträume. Opium sorgt für Reichtum und Elend. Und: Opium hat eine lange Kulturgeschichte. Das Museum der Kulturen in Basel hat sich dieses Stoffes angenommen.

Schlafmohnblütenknollen auf einem Feld.
Bildlegende: Opium ist Heilmittel und Albtraum in einem. Imago/Westend61

Weitere Themen des Morgens:

  • Zur kulturellen Lage in Tunis nach dem Terroranschlag auf das Nationalmuseum
  • Zum 90. Geburtstag des britischen Regisseurs Peter Brook

Moderation: Roland Fleig, Redaktion: Sandra Leis