Die Roma-Debatte in Frankreich

Letzte Woche gab es in Frankreich grosse Aufragung wegen Äusserungen des Innenministers Manuel Valls. Er sagte am Radio, Roma hätten einen extrem andersartigen Lebensstil und nur eine kleine Minderheit der Roma könne in die französische Gesellschaft integriert werden.

Romas in Clamart, ein Ort im Westen von Paris.
Bildlegende: Romas in Clamart, ein Ort im Westen von Paris. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

Hotel Gelem: ein Kunstprojekt mit Roma

Agora: Die Kunstbiennale in Athen

Pop@basel: Popmusik seit den 1950-er

Stefan Bachmanns Start am Theater Köln

Autor/in: Sarah Herwig