Gerhard Richter im Kunstmuseum Winterthur

In Winterthur ist ab heute eine grosse Gerhard Richter-Ausstellung zu sehen. Wer Superlative und Kunst mag, der kennt Gerhard Richter bereits. Bis letzten Herbst war er der teuerste lebende Künstler. Im Mai 2013 erzielte sein Bild «Domplatz Mailand» bei einer Auktion 29 Millionen Euro.

Weitere Themen des Vorabends:

  • «Mein Name sei Gantenbein» im Schauspielhaus Zürich
  • Iranisches Fernsehen in Südamerika
  • Ein besonderes Geschenk für Grossbritannien

 

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Eva Pfirter