James Ensor im Kunstmuseum Basel

James Ensor behauptete von sich selber, er habe «alle modernen Bewegungen vorweggenommen und zwar in alle Richtungen». Das Kunstmuseum Basel zeigt nun eine umfangreiche Ensor-Retrospektive in der neben den populären Masken-Gemälden auch weniger bekannte Arbeiten aus dem Spätwerk zu sehen sind.

Eine Frau steht vor einem Bild von James Ensor bei einer Austellung.
Bildlegende: Das Bild von James Ensor «Der Tod und die Masken». Keystone

Weitere Themen des Morgens:

  • Symposium: «Art Affects - Politik der Gefühle» in Freiburg
  • Japanischer Comic: «Buddha» vom Mangakünstler Osamu Tezuka

Moderation: Jennifer Khakshouri, Redaktion: Remo Vitelli