Papa Moll kommt ins Kino

Eine kugelrunde Glatze, rote Wangen und Schnauz - das ist Papa Moll. Seit den 1950er Jahren kennen Kinder, Eltern und Grosseltern den ungeschickten Familienvater. Zurzeit laufen Dreharbeiten zu einem Papa-Moll-Kinofilm. Gedreht wird im Kanton Aargau - denn dort hat Papa Moll seine Wurzeln.

Mann in Papa-Moll-Kostüm mit Kindern.
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

  • Kunst als Disziplin an den Olympischen Spielen - das gab es zwischen 1912 und 1948
  • Der Roman «Die Haltlosen» ist ein Klassiker in der Türkei. Das Werk lässt die Leserschaft die aktuellen Ereignisse mit anderen Augen sehen
  • Ehemalige Guerillakämpfer in Kolumbien engagieren sich im Museum «Haus der Erinnerung» und verarbeiten so, was sie im Bürgerkrieg erlebten
  • Screenshot: Das scheinbare Verschwinden von Palästina auf der Karte von Google-Maps und der Aufschrei in den sozialen Medien

Moderation: Sabine Gysin, Redaktion: Jennifer Khakshouri