Rücktritt von Papst Benedikt

In früheren Jahren ist der Papst entweder gestorben oder ermordet worden. Ein Rücktritt ist recht ungewöhnlich. Wir haben unsere Religionsexpertin Judith Wipfler gefragt, welche Gründe Papst Benedikt für seinen Rücktritt genannt hat.

Papst Benedikt ist erst der zweite Papst in der Geschichte, der sein Amt zu Lebzeiten aufgibt.
Bildlegende: Papst Benedikt ist erst der zweite Papst in der Geschichte, der sein Amt zu Lebzeiten aufgibt. Reuters

Weitere Themen des Vorabends:

Kritikerrunde zu den Schweizer Tanztagen

Die Auswahl des Berliner Theatertreffen 2013

The Voice of Switzerland - was sagt der Casting-Profi?

Resozialisierung der Plagiatoren in den USA

Wasser in Wien