Sklaverei – Film und Realität

Der Film «12 years a slave» rückt ein Thema in den Vordergrund, das beinahe die ganze Welt betrifft: den atlantischen Sklavenhandel. Auch die Schweiz war involviert. 

Schöne Bilder stehen im Gegensatz zum Grauen: Chiwetel Ejiofor als Salomon Northup auf einer blühenden Baumwollplantage.
Bildlegende: Schöne Bilder stehen im Gegensatz zum Grauen: Chiwetel Ejiofor als Salomon Northup auf einer blühenden Baumwollplantage. Ascot Elite

Weitere Themen des Vorabends:

  • «12 Years a Slave»
  • Sklaverei in der Schweiz
  • Georg Ringsgwandel
  • «Humanitäre Kampfpause»
  • Klaviersammler Georg F. Senn

 

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Maya Brändli