Tobias Madison in der Kestner-Gesellschaft Hannover

Der junge Schweizer Künstler Tobias Madison zieht durch die Kunstwelt. Dabei bewegt er sich in allen Sparten der Kunst. Seine aktuelle Wirkungsstätte ist die Kestner-Gesellschaft Hannover. Der renommierte Kunstverein zeigt eine Video-Arbeit von Madison, die mit Kindern aus Hannover entstanden ist.

Ein Mädchen in Hasenkostüm.
Bildlegende: Die Ausstellung in der Kestner-Gesellschaft Hannover ist bis zum 24. April zu sehen. Kestner-Gesellschaft Hannover / Mathilde Agius

Weitere Themen des Mittags:

  • Ist zu Dada schon alles gesagt? Nein, dachten sich Anita Hugi und David Dufresne. Die beiden Journalisten lancierten deshalb das digitale Dokprojekt «Dada-Data.net».
  • Der Abstimmungskampf für die Durchsetzungsinitiative ist in vollem Gang – noch gut drei Wochen bis zum Abstimmungstermin. Und je näher der Termin rückt, desto voller sind die Plakatwände landauf landab. Doch wie viel Wirkung auf das Abstimmungsresultat haben Plakat-Kampagnen überhaupt?
  • Der Film «Suffragette» thematisiert die Geschichte der Frauenbewegung vor rund 100 Jahren in England. Welches Echo hatte die Bewegung der Suffragetten damals in der Schweiz?

Moderation: Barbara Peter, Redaktion: SRF2 Kultur Aktualität