Victor Vasarely im Haus Konstruktiv in Zürich

Seit vergangenem Sommer ist Sabine Schaschl Direktorin im Haus Konstruktiv. Die Wiener Kunsthistorikerin war zuvor Direktorin, künstlerische Leiterin und Kuratorin am Kunsthaus Baselland. Nun präsentiert sie ihre erste Ausstellung zum Op-Art-Künstler Victor Vasarely.

Foto eines Kunswerks Vinyl auf Holz.
Bildlegende: Victor Vasarely Chey-Rond-Va, 1970 (Ausschnitt) Vinyl auf Holz 106 x 120 cm. 2013, Pro Litteris, Zürich

Weitere Themen des Vorabends:

  • «Die Seltsamen» von Stefan Bachmann in deutscher Übersetzung
  • Einordnung des Lehrplan 21
  • Ausstellungsführungen für Demenzkranke in Holland

Moderation: Jodok Hess, Redaktion: Eva Pfirter