Zehn Jahre nach dem Mord an Anna Politkowskaja

Sie war eine unermüdliche Kritikerin: Die russische Journalistin Anna Politkowskaja berichtete immer wieder über Korruption und die Verbrechen in Tschetschenien. Heute vor zehn Jahren wurde sie in Moskau erschossen. Was hat sich seit dem Mord in Russland verändert?

Sie war eine unermüdliche Kritikerin: die russische Journalistin Anna Politkovskaya.
Bildlegende: Sie war eine unermüdliche Kritikerin: die russische Journalistin Anna Politkovskaya. Keystone

Die weiteren Themen des Vorabends:

  • Kirchenglocken als Instrumente: Wie ein Walliser Schlagzeuger mit Klängen experimentiert
  • Alles so schön bunt hier: Das Victoria and Albert Museum in London zeigt Platten, Mode und Grafik aus den 1960er-Jahren
  • Wettkampf der Hightech-Prothesen: Beim Cybathlon treten internationale Teams aus behinderten Athleten und technischen Entwicklern gegeneinander an

Moderation: Beatrice Kern, Redaktion: Katharina Mutz