Zum Tod von Nikolaus Lehnhoff

Er war der letzte Regieassistent von Wieland Wagner in Bayreuth, und er war einer der weltweit bekanntesten Opernregisseure überhaupt: Nikolaus Lehnhoff. Gestern erst wurde bekannt, dass der 76-Jährige am letzten Wochenende in Berlin gestorben ist.

Nikolaus Lehnhoff
Bildlegende: Arbeitete mit avantgardistischen Bühnenbildern: Opernregisseur Nikolaus Lehnhoff. Youtube

Weitere Themen des Morgens:

  • Das Kunsthaus Zürich präsentiert kleine Formate mit grosser Faszination: Die Ausstellung «Ein Goldenes Zeitalter» vereint 50 Meisterwerke niederländischer Malerei aus einer Schweizer Privatsammlung mit Arbeiten aus dem Depot des Museums.
  • Muskeltraining ist gut für die Fitness. Wie aber kümmern wir uns um unsere sozialen Muskeln: um die Fähigkeit zu teilen, im Dialog zu sein, offen aufeinander zuzugehen? Ein partizipatives Kunstprojekt namens «Social Muscle Club» lädt dazu ein.

Moderation: Patricia Moreno, Redaktion: Martin Lehmann