«Cousin Pons oder die beiden Musiker» von Honoré de Balzac (13/16)

Pons liegt im Sterben, während ein geldgieriger Mob, angeführt von der Concierge Madame Cibot, mit übelsten Intrigen seine kostbare Sammlung plündert.

Immerhin hat er endlich seinen gutgläubigen Freund und Wohngenossen Schmucke von der Schlechtigkeit der Concierge überzeugen können - indem er ihr eine Falle stellte.

Auch ein Testament hat Pons aufgesetzt. Aber der schmierige Advokat Fraisier, ein Handlanger der Cibot, plant schon den nächsten Streich: Er will seine Haushälterin bei Pons und Schmucke unterbringen.

Sprecher: Thomas Douglas - Deutsch: Otto Flake - Überarbeitung, Redaktion und Regie: Franziska Hirsbrunner - Produktion: Schweizer Radio DRS, 2010 - Dauer: 42'

Redaktion: Franziska Hirsbrunner