Kati Rickenbach, Comic-Zeichnerin

Kati Rickenbach ist Illustratorin und Comic-Zeichnerin. Die 1980 geborene Künstlerin hat schon mehrere Preise und Stipendien erhalten, was sie unter anderem auch nach Neu Delhi geführt hat.

Ihr erstes Buch «Filmriss» erschien 2007 bei der Edition Moderne, das zweite autobiografische «Jetzt kommt später» wurde im Frühling 2011 publiziert.

Kati Rickenbach schreibt und zeichnet aber nicht nur Bücher, sie tritt mit Ihrer Kunst auch auf, zeichnet live an Veranstaltungen und wird im Herbst zum ersten Mal zeitgenössische Klassik in Echtzeit illustrieren, im Rahmen des «European Comics Salon» in Bukarest.

Das Dorf Suhr im Kanton Aargau ernannte Kati Rickenbach ausserdem zur Dorfschreiberin 2012.  In der Sendung «Musik für einen Gast» spricht Kati Rickenbach über Werdegang und Alltag einer Comiczeichnerin.

Moderation: Brigitte Häring