Flo Menezes  - Musik als Netzwerk

Der Komponist Flo Menezes strebt zwar nach maximaler Verdichtung, Maximalismus ist seine Devise. Doch der brasilianische Komponist  weiss um das menschliche Gehör und versucht, durch einfache Momente die Überforderung des Hörens zu vermeiden.

Charakeristisch ist für den heute 50jährigen Menezes, dass er zahlreiches historisches Material bruchlos und konstruktiv in seine eigene Musik integriert. Dazu dient ihm oft die Elektronik und auch der Raum, in den er seine Musik projiziert.

Gespielte Musik

Autor/in: Thomas Adank