Erfolgsmodell Arxhof - Jugendknast ohne Gitter

  • Freitag, 22. August 2008, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 22. August 2008, 20:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 24. August 2008, 15:00 Uhr, DRS 2

Der Arxhof ist ein sogenanntes «Massnahmenzentrum» für kriminelle junge Männer, die bereits mehrfach rückfällig geworden sind und meist eine beachtliche kriminelle Karriere hinter sich haben. Der Arxhof hat keine Zäune, keine Gitter, abhauen ist jederzeit möglich.

Trotzdem - oder gerade deswegen - ist der Arxhof ein Erfolgsmodell.

Die Rückfallquote liegt gerade mal bei 46 Prozent, während sie in normalen, geschlossenen Jugendgefängnissen beispielsweise in Deutschland bei 80 Prozent liegt.

Redaktion: Maya Brändli