60 Jahre Caritas Babyhospital in Bethlehem

  • Sonntag, 16. Dezember 2012, 8:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 16. Dezember 2012, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 20. Dezember 2012, 15:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Kurz nach der Gründung Israels schickte die Caritas Schweiz eine damals 24jährige kaufmännische Angestellte in die umkämpften Gebiete. Sie regte ein Hilfsprogramm an, das einzige Kinderspital in der südlichen Westbank. - Ein Besuch im Krankenhaus.

Chefärztin Hijam Marzuqa und Patientin, Caritas Baby Hospital, Bethlehem.
Bildlegende: Chefärztin Hijam Marzuqa und Patientin, Caritas Baby Hospital, Bethlehem. Martin Heule

«Machen wir doch unseren winzigen Anfang im Zentrum der Welt. Nicht Europa ist das Zentrum der Welt, sondern der Ort, an dem unser Erlöser seine Krippe und gleichsam die Wiege unserer Religion hingestellt hat: Bethlehem», so schrieb die junge Frau damals aus Israel in die Schweiz. Seither hat sich die Kinderhilfe in Bethlehem immer weiter entwickelt. Was macht den Erfolg des Spitals aus und welchen Problemen muss sich das Team in diesem schwierigen Umfeld stellen?

Autor/in: Martin Heule