Taizé in Basel - Auf den Wegen der Versöhnung

Die Taizé-Gemeinschaft trifft sich in der Region Basel zum Neujahrstreffen. Seit September laufen die Vorbereitungen. Ein spiritueller Event über die Landesgrenzen hinweg ist im Gang.

Die Regio Basiliensis ist Gastgeberin des europäischen Neujahrstreffens der ökumenischen Taizé-Gemeinschaft. Einige Brüder aus Frankreich haben bereits in Basel Quartier genommen. Sie haben Übernachtungsplätze für tausende Jugendlichen aus ganz Europa gesucht und die typischen Tiazé-Lieder eingeübt. Auch die deutschen und französischen Nachbarn machen mit. Mit welcher Motivation? Was löst Taizé in der Region aus?

Redaktion: Judith Wipfler und Raphael Rauch