Bewährte Mittel, selber zubereitet

Husten, Fieber, Halsweh - da muss nicht immer gleich die Chemiekeule her. Gegen vielerlei Beschwerden gibt es altbewährte Hausmittel, die sich schnell und einfach zubereiten lassen. Sechs nützliche Rezepte, von Zuschauern des Gesundheitsmagazins «Puls» vorgestellt.

Winterzeit, Erkältungszeit: Wenn es draussen kalt und nass ist und drinnen warm und (zu) trocken, hustet und schnieft es aus allen Ecken. Ab in die Apotheke? Nicht unbedingt: Sechs «Puls»-Zuschauer stellen in der Serie «Hausmittel aus Grosis Zeiten» einfache Rezepte vor, mit denen sie den unangenehmen Seiten der Winterzeit zu Leibe rücken.

Wie die Hausmittel hergestellt und angewendet werden, können Sie im jeweiligen Artikel zur Serie nachlesen. Dort finden Sie auch ein Merkblatt zum Download.