Schnäppchen: Wann kaufe ich am besten ein?

Konsum

Skirausrüstung im März, Gartenmöbel im August, Früher gab es praktisch jeden Monat wiederkehrende Schnäppchen. Heute ist das nicht mehr so. Die Läden streuen ihre Aktionen übers ganze Jahr verteilt. Im Ratgeber erfahren Sie, wie Sie dennoch auf gute Schnäppchen treffen.

Bildlegende: Keystone

Winterschlussverkauf, Frühlings-Hit, Sommerknaller, Herbst-Aktion Heute überschlagen sich die Rabattaktionen fast. Praktisch jedes Geschäft trumpft mehrmals im Jahr mit Aktionen auf. Waren Aktionen früher eher selten, kann man heute Schnäppchen das ganze Jahr über machen. Hier ein paar Tipps dazu:

  • Wenn Sie eine Anschaffung vorhaben, lassen Sie sich wenn möglich Zeit und vergleichen Sie immer wieder die Preise.

  • Preise einfach und schnell vergleichen kann man im Internet. Verschiedene Gratisportale wie toppreise.ch listen verschiedene Angebote nach Preis sortiert auf und liefern einen schnellen Überblick.

  • Lassen Sie sich nicht von grossen Rabatten blenden. Nicht immer ist das auch wirklich ein Schnäppchen. Es kommt auf den Originalpreis an. Auch hier lohnt sich ein Vergleich im Internet.

  • Was sich ebenfalls lohnen kann: Antizyklisch denken. Also Waren dann kaufen, wenn nicht Saison dafür ist, zum Beispiel eine Skiausrüstung im Sommer oder ein Cabriolet im Winter.

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Maria Kressbach