So schützen Sie Ihre Geräte vor einem Blitzeinschlag

Ein Blitzeinschlag kann elektrische Geräte zerstören. Besonders gefährdet sind alle Geräte, die über zwei Anschlüsse verfügen: Über einen Netzstecker und eine Datenleitung. Dazu gehören Fernseher, Computer am Netzwerkkabel oder Telefon. So schützen Sie Ihre Geräte vor einem Blitzeinschlag.

Blitz.
Bildlegende: Bedrohlicher Blitz: Wenn es gewittert, kann der Blitz einschlagen. Keystone

Am einfachsten kann man sich schützen, indem man während eines Gewitters beide Leitungen aussteckt beim Computer den Netzstecker und die Verbindung zum Internet, beim Fernseher das Stromkabel und die Leitung zum Kabelanbieter.

Der Fachhandel bietet Überspannungsschutzgeräte an, die vor hohen Spannungen schützen, wie sie während eines Gewitters im Stromnetz auftreten können. Da man für jedes Gerät, das man schützen möchte, ein Schutzgerät braucht, kann das schnell ins Geld gehen.

Wir gross die Wahrscheinlichkeit ist, dass ein Blitz ein Gerät zerstört, hängt von vielen Faktoren ab. In Städten, wo Stromkabel unter der Erde verleg sind, ist die Gefahr kleiner als auf dem Land.

Redaktion: Peter Buchmann