BE - Gewalttäter: zuerst Polizei dann Regierungsstatthalteramt

  • Montag, 6. Juli 2015, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 6. Juli 2015, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 6. Juli 2015, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Seit Anfang dieses Jahres kennen alle bernischen Regierungsstatthalterämter die sogenannte Täteransprache. Kurz nach der polizeilichen Intervention nimmt das Amt Kontakt mit dem Täter auf. Zusammen wird erörtert, wie solche Vorfälle künftig vermieden werden können.

1065 Fälle häuslicher Gewalt im kanton Bern.
Bildlegende: Täter müssen nach der Polizei zum Regierungsstatthalter Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Mädchenhaus in Zürich im Jahr 2014 voll ausgelastet.
  • Kanton Schwyz steigt aus Trägerschaft der Hochschule Rapperswil aus. Zum Ärger des Kantons Sankt Gallen.
  • Exit darf in Binningen ein Sterbezimmer einrichten.

Moderation: Matthias Baumer