Das Magazin - Staatliche Hilfe für Frostschäden?

Beiträge

  • Bei den Kirschen rechnet der Kanton Aargau mit bis 90 Prozent Ausfall.

    Das Magazin - Staatliche Hilfe für Frostschäden?

    Die Frostnächte im April haben massiven Schaden angerichtet. Viele Obst- und Weinbauern beklagen Ernteausfälle in noch kaum erlebten Dimensionen. Immerhin ist ihnen in einigen Kantonen staatliche Hilfe gewiss.

    So zum Beispiel im Kanton Aargau, der den Bauern mit zinslosen Krediten unter die Arme greift. Eine gerechtfertigte Massnahme nach diesem Jahrhundertereignis, sagt die Regierung.

    Alex Moser

  • Thomas Löliger und Michael Huber, Weinbauern aus Arlesheim, hoffen, dass es noch ein paar Nachtriebe gibt

    BL: Die Weinbauern und ihr verlorener Jahrgang

    Vom Frost eiskalt getroffen wurden auch die Weinbauern im Baselbiet. Sie befürchten, im Herbst gar keine Trauben lesen zu können. Das eigentliche Problem beginnt für sie aber erst im nächsten Jahr, wenn sie keinen 17er-Jahrgangswein verkaufen können.

    Kunden könnten abspringen, wenn sie keinen «Nachschub» kriegen, zur Konkurrenz wechseln. Das Überbrückungsjahr wird für die Weinbauern eine Herausforderung.

    Philipp Schrämmli

  • St. Galler Altstadt mit St. Laurenzenkirche - ein Magnet für Touristen.

    SG/ZH: Tourismusregionen unter Druck

    Die Politik fordert es schon lange: Drei Tourismusregionen im Kanton St. Gallen sollen enger zusammenarbeiten, um sich besser vermarkten zu können. Die Regionen selber allerdings weigern sich. Warum ist das so? Und warum funktioniert es anderswo?

    Sascha Zürcher; Vera Deragisch

  • Silvia Küng, Wirtin im Della Casa – von 1980 bis 2002.

    BE: Die Traditionsbeiz, in der Politik gemacht wird

    Das Berner Restaurant Della Casa ist eine Institution. Da sitzen und sassen Bundespolitiker – vorab bürgerliche Politiker - zusammen, essen Berner Platte und schon manch ein freundeidgenössischer Kompromiss wurde dort besiegelt.

    125 Jahre gibt es die Beiz – 22 Jahre davon wirtete Silvia Küng – und aus dieser Zeit ist ihr so manches in Erinnerung geblieben.

    Brigitte Mader

Autor/in: Vera Deragisch