Den Gripen im Visier

  • Samstag, 6. Oktober 2012, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 6. Oktober 2012, 12:03 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 6. Oktober 2012, 17:15 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 7. Oktober 2012, 17:20 Uhr, DRS Musikwelle

Beiträge

  • Die Planespotter auf Gripen-Jagd

    Den Gripen im Visier

    Der schwedische Kampfjet «Gripen» ist in Emmen. Empfangen, erwartet, fotografiert, belauscht, von den Flugzeug-Fans am Pistenrand. Den Planespottern. Sie legten sich auf die Lauer, schossen ihre Bilder und sammelten Eindrücke vom möglichen künftigen Schweizer Kampfflieger.

    Beat Vogt

  • Der Hirsch vermehrt sich

    Der Hirsch kommt

    Auch im Kanton Bern, insbesondere im Berner Justistal, wächst die Hirschpopulation. So, dass sie langsam für Natur und Umwelt zum Problem wird.

    Umsiedlungsversuche sind gescheitert, Experten des Bundes rechnen damit, dass sich der Hirsch in einigen Jahren dort befindet, wo es heute unmöglich scheint.

    Thomas Pressmann

  • Wolken schaden dem Tourismus

    Das eigene Bündner Schönwetter

    Im Kanton Graubünden haben die Touristiker die Nase voll. Voll von Schlechtwetterprognosen von SF Meteo. Jede schlechte Prognose, welche dann nicht eintrifft, kosten den Tourismus Geld und Gäste.

    Nun nimmt der Kanton die Schönwetterprognose in eigene Hände: Das Bündner Parlament hat 1,5 Millionen Franken für ein eigenes Wetter-Portal auf dem Internet bewilligt. Aber liefert das dann auch das gewünschte Wetter? Und was ist, wenn auch diese Prognosen nicht eintreffen?

    Thomas Zuberbühler

  • Örbi: Öffentliches Raum-Bedürfnis-Info-Ei in Zürich

    Ein jeder soll ein Stadtentwickler sein

    In Zürich steht ein grosses, gelbes Ei. In diesem Pavillon will die Stadt von ihren Bürgern und Pendlern erfahren, wie diese die Stadt gerne hätten. Regional-Diagonal hört mit, wie Zürich versucht mit der Bevölkerung ins Gespräch zu kommen.

    Michael Hiller

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Gaudenz Wacker