Glarner Schabziger für den Papst

  • Samstag, 1. August 2009, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 1. August 2009, 12:03 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 2. August 2009, 17:15 Uhr, DRS Musikwelle

Beisst er ins Zigerbrötchen oder nicht? Papst Benedikt erhält von seinem Glarner Schweizergardekommandanten zum 1.August eine ganze Reihe von Glarner Spezialitäten aufgetischt - unter anderem Brötchen mit Schabziger.

Ob der Kräuterkäse, an dessen Geschmack sich die Geister scheiden, auch im päpstlichen Mund landet, ist noch unklar.

 

Beiträge

  • Wie viel Exotik erträgt der päpstliche Magen?

    Papst Benedikt ist sich von seinen Reisen in alle Welt kulinarisch einiges gewohnt. Am 1. August stellt ihn aber ausgerechnet sein Schweizergardekommandant auf die Probe: Er serviert ihm Glarner Schabziger. Nicht jedermanns Sache.

    Ob der Papst zubeisst oder dankend ablehnt bleibt aus Sicherheitsgründen geheim.

    Roland Wermelinger

  • Was muss ein Fussballerkopf aushalten?

    Nach dem ominösen Becherwurf am Spiel zwischen dem FC Luzern und GC stellt sich die Frage: Hat der Wurf eines  weichen Plastikbechers an den Kopf eines kopfballerprobten Fussballers tatsächlich solch gravierende Auswirkungen?

    Andrea Keller

  • Wohin gehören die Ruinen eines Tessiner Bergdorfs?

    Im Ballenberg hätte ein zerfallenes Tessiner Bergdorf eine neue Heimat finden sollen. Hätte - denn  die Tessiner haben sich entschieden, das Dorf vor Ort als begehbares Museum zu erhalten.

    Hanspeter Gschwend

  • Wie tönt der 1. August in Uebeschi?

    Ein frischgebackener Gemeinderat schreibt seine erste 1. August-Rede. Regional-Diagonal hat ihn in der Phase Feinschliff besucht und den Anfang der Rede auch gleich einem Testpublikum vorgestellt.

    Toni Koller

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Mirjam Breu