Handys neu in Zürcher Klassenzimmern erlaubt

Die Stadt Zürich hebt das strikte Handyverbot per Schulbeginn am 21.8.2017 auf. Neu dürfen Handys «zu schulischen Zwecken» benützt werden. Die Lehrerinnen und Leher begrüssen die Lockerung.

In Zürich sind ab Montag Handys an Schulen nicht mehr tabu
Bildlegende: In Zürich sind ab Montag Handys an Schulen nicht mehr tabu Keystone

Ausserdem:

  • Politischer Widerstand gegen O-Bike in Zürich
  • Mäzen macht Garten-Geschenk an Basel-Stadt

Moderation: Benedikt Erni