HSG soll neu auch in St. Gallen Ärzte ausbilden

  • Montag, 2. Mai 2016, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 2. Mai 2016, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 2. Mai 2016, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Der Ärztemangel sei in der Ostschweiz besonders gross, weil dort keine medizinische Ausbildung angeboten werde. Dies will die St. Galler Regierung nun ändern. Die St. Galler Universität soll in Zusammenarbeit mit der Universität Zürich ein Masterstudium anbieten.

Operation
Bildlegende: Auch in St. Gallen sollen Ärzte ausgebildet werden. Die HSG soll einen neuen Studiengang anbieten. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • SO: Der Pensionskassen-Chef erhält nach Kritik doch nicht ganz so viel mehr Lohn.
  • BE: Das Transportunternehmen BLS steigt beim Konkurrenten Jetboat AG ein.
  • ZH: Der EHC Kloten ist einmal mehr gerettet, der Stadtpräsident atmet auf.

Moderation: Nicole Marti