Schlechte Weintraubenernte am Bielersee

  • Dienstag, 8. Oktober 2013, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 8. Oktober 2013, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 8. Oktober 2013, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

In verschiedenen Regionen der Schweiz hat die Weinlese begonnen. Am Bielersee gibt es in diesem Jahr weniger Trauben zu ernten als üblich: Das Unwetter vom 20. Juni hat nicht nur am Eidgenössischen Turnfest Schäden angerichtet, sondern auch in den Rebbergen der Region.

Nicht überall hängen sie so üppig wie hier: Die Pinot Noir Trauben.
Bildlegende: Nicht überall hängen sie so üppig wie hier: Die Pinot Noir Trauben. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Nun wird die alte Kaserne in Losone TI doch vorübergehend zu einem Bundesasylzentrum.
  • Wenn es kälter wird, werden wieder vermehrt Füchse gefüttert. Der Kanton Aargau rät davon ab.
  • Vater plündert gemeinsam mit seinen Kindern einen Opferstock - da staunt selbst die St. Galler Kantonspolizei.

Moderation: Roman Portmann