SZ: Zu wenig Einnahmen im Steuerparadies

  • Donnerstag, 10. April 2014, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 10. April 2014, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 10. April 2014, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Gut 140 Millionen Franken Defizit, alleine 2013. Das Steuerparadies Kanton Schwyz hat ein Problem - mit den Ausgaben und den Einnahmen. Diese wurden nämlich zu optimistisch prognostiziert. Nun scheint auch im Steuerparadies Schwyz eine Steuererhöhung nicht mehr unmöglich.

Der Schwyzer Finanzdirektor, Kaspar Michel, hat ein Problem: das Defizit 2013 beläuft sich auf mehr als 140 Millionen Franken.
Bildlegende: Der Schwyzer Finanzdirektor, Kaspar Michel, hat ein Problem: das Defizit 2013 beläuft sich auf mehr als 140 Millionen Franken. SRF

Die weiteren Themen dieser Sendung:

  • GR: Kanton erteilt Konzession für Mammut-Pumpspeicherwerk «Lago Bianco»
  • SO: Migros-Kühlhaus Neuendorf als Strompuffer für die Energiewende
  • NE: Staatsrat Yvan Perrin nach Burnout schon bald wieder ander Arbeit
  • BS/AG: Zu wenig Sitzplätze im Nahverkehr - was sich die Zugpendler wünschen

Moderation: Christoph Studer