UR/GR: Der Bund sagt Ja zum Gross-Skigebiet Andermatt/Sedrun

  • Montag, 2. Juni 2014, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 2. Juni 2014, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 2. Juni 2014, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Der Bund hat die grundsätzliche Bewilligung erteilt für den Zusammenschluss der Skigebiete Andermatt/UR und Sedrun/GR. Damit scheint klar, dass 15 Bahnen gebaut und bis zu 120 Kilometer Piste präpariert werden dürfen. Beim Ferienressort des Ägypters Samih Sawiris ist man zufrieden.

Das Bundesamt für Verkehr sagt, die Skigebiete von Andermatt/UR und Sedrun/GR dürfen miteinander verbunden werden.
Bildlegende: Das Bundesamt für Verkehr sagt, die Skigebiete von Andermatt/UR und Sedrun/GR dürfen miteinander verbunden werden. Keystone

Die weiteren Themen dieser Sendung:

  • SO: Die Gemeindepräsidentin von Egerkingen hat den Steuerpranger erfunden - nun wurde sie verurteilt
  • JU: Kantonsregierung erklärt die Wiedervereinigung mit den Bern-Jurassiern für definitiv gestorben
  • SG: Stadt St. Gallen startet mit pionierhaftem Projekt zur Förderung der Freiwilligenarbeit.

Moderation: Christoph Studer