Wie unabhängig ist die Untersuchung im Fall Hefenhofen?

Die Thurgauer Regierung kam im Sommer wegen den schlimmen Zuständen auf dem Hof des Pferdezüchters massiv unter Druck. Sie hat deshalb eine unabhängige Untersuchungskommission eingesetzt. Ein Protokoll der Regierung lässt nun an der Unabhängigkeit dieser Kommission zweifeln.

Militär transportiert Pferd ab, grosser grüner Lastwagen
Bildlegende: Das Militär transportiert die Tiere vom Hof in Hefenhofen ab. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • ZH: Die Stadt Zürich gibt grundsätzlich grünes Licht für das erste Formel-E Rennen der Schweiz.
  • VS: 2-jähriges Kind nach Stunden aus einer Felsspalte gerettet.
  • ZH: Die Untersuchung wegen sexueller Handlungen mit Kindern gegen den bekannten Lehrer Jürg Jegge soll eingestellt werden.
  • GL: Weil der Kanton zwei S-Bahn-Halte nicht mehr bezahlen will, müssen andere Kantone und der Bund einspringen.

Moderation: Nicole Marti