Cybermobbing beschäftigt Jugendliche

Jeder fünfte Jugendliche in der Schweiz wurde im Internet schon angepöbelt oder beschimpft. Verbal-Attacken auf Facebook und Co. können für die Betroffenen sehr belastend sein. Das Thema beschäftigt die Teenager, dies zeigt ein Besuch in einem Churer Oberstufenschulhaus.

Weitere Themen

  • Dreiländergiro nach Eklat gerettet
  • Therme nicht mehr alleiniger Werbeträger von Vals
  • 1000 Liter Feuerlöschmittel in Landquart ausgelaufen

Moderation: Sara Hauschild