Drei Menschen sterben bei Flugzeugabsturz im Diavolezza-Gebiet

Der Unfall ereignete sich heute Morgen. Zwei 14-jährige Buben und der Pilot kommen ums Leben. Eine 17-jährige Jugendliche wurde verletzt und ins Spital geflogen. Der Flug fand im Rahmen eines Jugendlagers des Aeroclub Schweiz statt. Zur Unfall-Ursache können die Behörden noch keine Angaben machen.

Drei Menschen sterben bei Flugzeugabsturz im Diavolezza-Gebiet
Bildlegende: Drei Menschen sterben bei Flugzeugabsturz im Diavolezza-Gebiet Keystone

Weitere Themen

  • Staatsanwalt bestätigt Fotos: Auf dem Hof eines vorbestraften Thurgauer Pferdezüchters sind wieder Tiere verhungert.
  • Bündner Regierungsratswahlen 2018: CVP will zweiten Sitz in der Regierung.
  • FC St. Gallen mit zwei Millionen Franken Verlust: Ein erstes Gespräch mit dem neuen Präsidenten.
  • Sommerserie: Metzgete im Val Müstair früher und heute.

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Pius Kessler