Giftmüll in der «Güselhütte»

Samedan schliesst nach massiver Verschmutzung zwei Müllhäuschen. Auswärtige hatten jeweils ihren Sperrmüll illegal darin entsorgt. Das Abfall-Problem kennt man auch in Nordbünden. 

Abfallhäuschen wird als Güselhütte missbraucht.
Bildlegende: Abfallhäuschen wird als Güselhütte missbraucht. zvg

 Weiter in der Sendung

  • «Einige Unternehmen sind Perlen» 
    Vor der Generalversammlung der Handelkammer das Gespräch mit Marco Ettisberger
  • «Kleiner Ertrag aber gute Qualität»
    Rebbaukommissär über die Weinernte  

Moderation: Sara Hauschild