Heidi-Park in den Flumserbergen wird konkreter

Die Planung für das «Alperlebnis Heidi» geht voran. Gespräche mit möglichen Investoren für zwei Hotels sind im Gange. Den eigentlichen Erlebnispark will die die Alpkorporation Mols in eigener Regie aufbauen und betreiben.

Heidi-Park in den Flumserbergen
Bildlegende: Der Heidi-Park in den Flumserbergen wird konkreter
  • Die Olympia-Befürworter fragen bei den Gemeinden um Geld an.
  • Der Bündner Chef der Schweizer Eishockey Nationalmannschaften plaudert im Interview aus dem Nähkästchen.
  • Bündner Kulturschaffende wollen Klarheit - der Grosse Rat soll das neue Kulturförderungsgesetz genauer ausarbeiten.

Moderation: Marc Melcher